Zöli-Tipps und Tricks:“Wie komme ich stark durch meinen Alltag!“ – Workshop für männliche Teenager mit gemeinsamen Mittagessen im Restaurant

Teenager_800_800

Zöli-Tipps und Tricks:“Wie komme ich stark durch meinen Alltag!“ – Workshop für männliche Teenager mit gemeinsamen Mittagessen im Restaurant

Kennst du diese Situationen ?:

  • „Jetzt stell Dich doch nicht so an, das bißchen Gluten verträgst Du schon.“
  • „Jetzt hat die/der schon wieder einen Sonderwunsch. Die /der ist echt anstrengend!“
  • „Die/der traut sich einfach nicht Bier zu trinken. Was für ´ne Memme!“
  • Die Servicekraft im Restaurant: „Ich glaube da ist kein Gluten enthalten.“
  • „Manchmal habe ich das Gefühl, ich komme von einem anderen Stern. Alle können normal essen, nur ich muss ständig aufpassen und Nein sagen“.

Es gibt jede Menge Situationen, die Dich verunsichern und die Du jeden Tag meisterst. Essen ist Spass. Essen ist Lebensqualität. Und es ist eine Notwendigkeit. Unser Körper braucht Nahrung und Flüssigkeit zum Leben. Die Körpersignale Hunger und Sättigung steuern, wann Du Nahrung brauchst und wann es genug ist. Aber unser Körper sagt uns leider nicht, welche Nahrungsmittel glutenhaltig sind oder wie Du Dich verhältst, wenn Du verunsichert bist.

Wir treffen uns in einer Gruppe mit Jugendlichen, die diese Situation kennen. In der Gruppe darfst Du Fragen stellen, von Deinen Erfolgen oder Frustrationen erzählen oder auch einfach nur zuhören. Du bekommst auch ein Gefühl, wie andere mit dem Thema umgehen. Und wir können auch leckere, glutenfreie Ideen austauschen.

Zielgruppe

männliche Teenager im Alter von 13-17 Jahren, die mit einer glutenfreien Ernährung bereits vertraut sind und diese im Grundsatz akzeptieren

Highlight:

Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant. Wie gehe ich mit dieser herausfordernden Situation um ? Welches Gericht suche ich mir aus ? Wie kann ich sicher sein, dass mein Essen glutenfrei ist.

Allgemeines:

Workshop mit Dr. Andrea Feussner, Ernährungstherapie und -beratung aus München. Geplante Dauer inkl. Restaurantbesuch 5 Std. d.h. von 10 – 15 Uhr / Kursgröße: max. 10 Teilnehmer / Der Kurs wird vorr. gefördert vom Runden Tisch der Münchner Krankenkassen. Die Anmeldung startet vorr. ab März 2023. Nach Ihrer Anmeldung über den Anmeldebutton erhalten Sie von uns eine Email mit detailliertem Anmeldebogen und DZG-Kontonr. für die Überweisung der Kursgebühr. Sobald die maximale Teilnehmeranzahl von 10 erreicht ist erhalten Sie einen Platz auf der Warteliste.

Für Rückfragen stehe ich Dir / Ihnen gerne unter 0171-4762948 (Handynr. Wilma Ruhs, Kontaktperson der DZG Gruppe München) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Dich, Andrea und Wilma

 

Datum 21. Oktober 2023Zeit 10:00 - 15:00Veranstaltungsort LAG Selbsthilfe Bayern, Orleansplatz 3 , MünchenVeranstaltungsort Google Map Link Google Karte anzeigenVeranstalter Wilma RuhsVeranstalter Email w.ruhs@zoeliakie-suedbayern.dePreis €30Kategorie Info & Beratung, Jugendliche

Dem Kalender zufügen